Aargauer Sport-Gala

Die Aargauer Sport-Gala ist ein jährlich stattfindender Anlass, an dem die erfolgreichsten Aargauer Sportlerinnen und Sportler geehrt werden. Höhepunkt ist jeweils die Übergabe des Titels "Aargauer Sportlerin oder Sportler des Jahres".

Logo Sport-Gala
© Kanton Aargau

Die Sektion Sport des Departements BKS organisiert unter dem Patronat der Interessengemeinschaft Aargauischer Sportverbände (IASV) jedes Jahr die Aargauer Sport-Gala, an der die erfolgreichsten Aargauer Sportlerinnen und Sportler in den Elitekategorien geehrt werden. Eingeladen werden Schweizermeisterinnen und Schweizermeister, Medaillengewinnerinnen und Medaillengewinner an Welt- und Europameisterschaften in den olympischen Sportarten sowie alle Teilnehmenden an Olympischen Spielen und Paralympics. Auch Siegerinnen und Sieger von traditionellen Festen (Schwingen, Turnen, Schiessen) sowie Sportlerinnen und Sportler mit langjähriger Dominanz in einer nicht olympischen Sportart werden berücksichtigt.

In Zusammenarbeit mit den Aargauer Medien wird ausserdem in einer Leserwahl der Aargauer Sportler/die Aargauer Sportlerin des Jahres gewählt.

Rückblick

Das Jugo Team Brugg wird zum Aargauer Sportler 2016 geehrt. Bild vergrössern
© Alex Wagner / Aargauer Zeitung

Aargauer Sport-Gala 2017

Das Judo Team Brugg ist als Mannschaft Aargauer Sportler des Jahres 2016.

Bericht und Bildergalerie der Aargauer Sport-Gala 2017 (öffnet in einem neuen Fenster)

Um dieses Video anzusehen, benötigen Sie die neueste Version des Flash-Player und aktiviertes JavaScript in Ihrem Browser.

Um dieses Video anzusehen, benötigen Sie die neueste Version des Flash-Player und aktiviertes JavaScript in Ihrem Browser.

Logos der Sponsoren: AEW, Emil Frey AG, Hirslanden Klinik Aarau, Mammut, suva, valiant