Navigation

Sprunglinks

Online Schalter

Login

Kanton Aargau

Zur Homepage des Kantons AargauDepartement Bildung, Kultur und Sport

Sie sind hier:

SCHULE MOBIL

Mobilität ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Das Mobilitätsbildungsangebot SCHULE MOBIL ermöglicht Kindern und Jugendlichen eine erlebnisorientierte Auseinandersetzung mit den verschiedenen Facetten der Mobilität.

Das Projekt "SCHULE MOBIL" ist eine Umsetzungsmassnahme der Bewegten Schule Aargau, die von aargaumobil (öffnet in einem neuen Fenster) in Zusammenarbeit mit der Sektion Sport des Departements BKS erarbeitet wurde und vom Departement BVU finanziell unterstützt wird. SCHULE MOBIL bietet allen Volksschulen im Kanton Aargau ab der 5. Klasse sechs Module zum Umgang mit Mobilität, die direkt in den Unterricht eingebaut werden können.

Mobilität ist ein fächerübergreifendes Thema, das auf verschiedenen Schulstufen behandelt werden kann und muss. Wichtig ist, dass das Wissen praxisnah, spielerisch und erlebnisorientiert in den Unterricht eingebaut wird. Dazu ist es förderlich, wenn die Lehrpersonen durch externe Fachkräfte unterstützt werden.

  • Nach oben