zurück

Tag der offenen Ausgrabung

Start
Ende
Ort Gränichen
Blick über die Ausgrabung Gränichen. Bild vergrössern
Foto Kantonsarchäologie Aargau, Béla Polyvás; © Kanton Aargau

Kurz vor dem Ende der zehnmonatigen Grabungskampagne stellt die Kantonsarchäologie Aargau die Ergebnisse der Ausgrabung des mittelbronzezeitlichen Dorfs in Gränichen-Lochgasse vor.

Das Grabungsteam freut sich darauf, den Besucherinnen und Besucher die prähistorische Siedlungsstruktur vorzustellen, anhand von Funden einen Einblick in den damaligen Alltag zu geben und die Arbeitsweise der Archäologen und Archäologinnen zu zeigen.

Für eine Erfrischung und eine kleine Verpflegung wird gesorgt sein.

Detailinformationen

  • Treffpunkt: Lochweg (gegenüber Haus Nr. 13), Gränichen.
  • Bei jeder Witterung
  • Gutes Schuhwerk empfohlen

Mit dem Grabungsteam im Gespräch − Drei Fragen an...

Drei Frauen auf Grabung im Gespräch. Bild vergrössern
Foto: Kantonsarchäologie Aargau, Béla Polyvás; © Kanton Aargau

In unserer Webserie stellen wir den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Grabungsteams in Gränichen jeweils drei Fragen. Im Interview berichten die Befragten wöchentlich von der Grabung, von der Archäologie allgemein und von ihren Erfahrungen und Erlebnissen.

Hier gehts zum Interview.

  • Veranstaltungen
  • Organisationen
    • Departement Bildung, Kultur und Sport
zurück