Navigation

Sprunglinks

Online Schalter

Login

Kanton Aargau

Zur Homepage des Kantons AargauDepartement Bildung, Kultur und Sport

Sie sind hier:

Kinderclub

Logo

Jahr um Jahr Geschichte erleben – als Schlossmäuse, Burgfalken und schlaue Füchse entdecken die Mitglieder unseres Kinderclubs das Museum Aargau.

Mit dem Kinderclub reisen Kinder von 4 bis 14 Jahren durch den Kanton Aargau und die Geschichte. An den Erlebnisnachmittagen und -ateliers entdecken sie an den originalen Schauplätzen, wie Römer, Ritter und edle Fräulein lebten oder arbeiten als schlaue Füchse tatkräftig an einem Projekt des Museum Aargau mit. Jedes Jahr stehen dabei andere Standorte des Museums und andere Epochen im Zentrum.

Erlebnisnachmittage 2017

An den Erlebnisnachmittagen entdecken Schlossmäuse (4 bis 7 Jahre) spielerisch Geschichte, während Burgfalken (8 bis 11 Jahre) sich forschend und handelnd mit früheren Zeiten auseinandersetzen. Die Kinder werden von den Geschichtsvermittlerinnen des Museum Aargau betreut und bekommen einen kleinen Zvieri. Bei den schlauen Füchsen können Kinder von 10 bis 14 Jahren an einem echten Museumsprojekt mitarbeiten.

Mit Krone und Schwert

Schlossmaus Ruedi hat sich im Gemach der Prinzessin auf der Lenzburg niedergelassen. Zusammen mit den Kindern lässt er sich zum Ritter ausbilden, baut weiter an der Burg, sucht nach dem Schlossdrachen und nach versteckten Schätzen.

  • Detailinformationen und Anmeldung Lenzburg

Ave Remus

Remus, der römische Freund der Schlossmaus Ruedi, nimmt die Kinder mit in das 2000 Jahre alte Legionslager, wo er in der Römerwerkstatt Fabrica sein Quartier bezogen hat. Die Kinder können sich römisch kleiden, essen im Liegen und graben wie die Archäologen nach römischen Schätzen.

  • Detailinformationen und Anmeldung Legionärspfad

Willkommen in der Legion

Die Burgfalken reisen 2000 Jahre zurück zu den Römern in Vindonissa. Hier treten sie ihren Dienst als römische Legionäre an, üben sich in der überlegenen Kampftechnik, werden zu römischen Architekten und zeigen Geschick und Kombinationsgabe bei der Arbeit als Archäologen..

Detailinformationen und Anmeldung

  • Daten: Jeweils Mittwoch, 14:00 – 16:00 Uhr. Legionärspfad Vindonissa. Zeitgleich mit Schlossmäuse Legionärspfad.
    • 26. April: Willkommen Legionäre!
    • 17. Mai: Mit Schwert und Schild
    • 28. Juni: Gladiator
    • 30. August: Archäologie-Profi
    • 27. September: Architectus – Baumeister Roms
    • 18. Oktober: Beim Jupiter!
    • 15. November: Her mit dem Geld!
  • Anmeldung: Formular für Burgfalken, Tel. +41 (0)848 871 200 oder per Mail an
  • Kosten: Erlebnisnachmittag inkl. Eintritt Legionärspfad: Fr. 20.–

Bitte beachten Sie: Die Erlebnisnachmittage können nur von Clubmitgliedern besucht werden. Die Anmeldung für die Nachmittage ist verbindlich. Unentschuldigte Absenzen werden mit zusätzlicher Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt. Falls Sie verhindert sind oder im Krankheitsfall, melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail ab.

Mache eine Ausstellung – Erwecke einen Schrank auf Schloss Wildegg zu neuem Leben

Im Vitrinenschrank im Bistro auf Schloss Wildegg stehen Porzellanteller und –tassen noch brav in Reih und Glied – das soll sich ändern! Zusammen mit der Geschichtsvermittlerin Christine Wüest kreieren die schlauen Füchse selber eine kleine, aber feine Ausstellung und hauchen dem Schrank neues Leben ein. Worum es in der Ausstellung geht und wie sie aussehen wird? Das entscheidest Du!

Detailinformationen und Anmeldung

  • Daten: Jeweils Mittwoch, 14:00 – 16:00 Uhr. Schloss Wilegg
    • 26. April, 3. Mai, 10. Mai, 17. Mai, 31. Mai, 7. Juni und 21. Juni
    • Vernissage der Ausstellung am 2. Juli, 11.00 Uhr im Rahmen des Erlebnisateliers
  • Anmeldung: Formular für schlaue Füchse, Tel. +41 (0)848 871 200 oder per Mail an
  • Kosten: (alle Nachmittage) Fr. 60.–; Eine Teilnahme nur an einzelnen Nachmittagen ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie: Die Erlebnisnachmittage können nur von Clubmitgliedern besucht werden. Die Anmeldung für die Nachmittage ist verbindlich. Unentschuldigte Absenzen werden mit zusätzlicher Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt. Falls Sie verhindert sind oder im Krankheitsfall, melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail ab.

Erlebnisatelier für die ganze Familie

Entdecke zusammen mit deiner Familie am Wochenende unsere Schlösser und dem Römerlager Vindonissa. In den Erlebnisateliers könnt ihr hören, sehen, bauen, basteln, kochen und staunen. Die Erlebnisateliers sind im Schlosseintritt inbegriffen und stehen allen Familien offen, nicht nur Mitgliedern des Kinderclubs.

Erlebnisateliers 2017

  • Schloss Wildegg: Ein Schloss erwacht zum Leben
  • Schloss Hallwyl: Spiel und Spass auf der Mühleinsel

Clubmitglied werden

Jedes Kind zwischen 4 und 14 Jahren kann gratis Mitglied im Kinderclub Museum Aargau werden. Mitglieder des Kinderclubs geniessen folgende Vorteile:

  • Clubausweis und Willkommensgeschenk
  • Besuch von Erlebnisnachmittagen (20 CHF pro Nachmittag)
  • Exklusives Kinderclub-Schlüsselband (beim Besuch der Erlebnisnachmittage)
  • Besuch von Erlebnisateliers in Begleitung Erwachsener (gratis)
  • Jährlich zwei bis vier Schlosspost-Newsletter mit Bildern, Geschichten und Bastelideen
  • Regelmässige Briefpost mit Veranstaltungshinweisen
Kinder kochen vor Schloss Hallwyl
Mädchen mit Schlossmaus Ruedi
Kinder lösen ein Rätsel
Zwei Kinder und eine Betreuungsperson erkunden Käuter im Schlossgarten© Museum Aargau
  • Nach oben