Besucherinformationen

Entdecken Sie das Kloster Königsfelden vom 1. April bis zum 31. Oktober.

Öffnungszeiten

1. April bis 31. Oktober
Dienstag bis Sonntag und allgemeine Feiertage 10:00 - 17:00 Uhr
Montaggeschlossen
Sonderöffnungszeiten
Dienstag, 1. August10:00 - 17:00 Uhr

Eintrittspreise (in Fr.)

Preisänderungen vorbehalten.

Klosterkirche
Kategoriep.P.ab 10 P.
Erwachsene7.–5.–
Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahre)5.–4.–
Kinder (6-16 Jahre)4.–3.–

Benutzungs- und Gebührenreglement Kloster Königsfelden (PDF, 7 Seiten, 185 KB)

Ermässigungen

Kombiticket Vindonissapark

Preise Kombiticket

Je ein Eintritt zu Legionärspfad, Vindonissa-Museum und Kloster Königsfelden (ab dem ersten Besuch ein Jahr gültig)
Kategoriep.P.AB 10 P.
Erwachsene24.–17.–
Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahre)17.–14.–
Kinder (6–16 Jahre)13.–10.–
Familienticket A (2 Erwachsene + max. 5 Kinder)58.–- (Kein Eintrag) 
Familienticket B (1 Erwachsene + max. 5 Kinder)40.–- (Kein Eintrag) 

Gratiseintritt mit:

Anreise

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Bahnhof Brugg: Unterführung Richtung Brugg
  • Von der Postauto-Station beträgt die Fahrtzeit 2–3 Minuten
  • Bus-Verbindungen: Linie 61 (Richtung Unterwindisch, Haltestelle Windisch Waage) oder Linie 62 (Richtung Mellingen Heitersberg oder Birrhard/Mellingen, Haltestelle Windisch Zentrum). Das Kloster befindet sich auf der gegenüberliegenden Strassenseite.
  • Anreise mit Zug und zu Fuss: Zu Fuss nehmen Sie vom Bahnhof Brugg die Unterführung Richtung Windisch. Folgen Sie der Beschilderung für die Fachhochschule. Wenn Sie dort angekommen sind, überqueren Sie die Strasse und gehen Richtung Psychiatrische Klinik weiter, von dort aus ist die Klosterkirche ausgeschildert. Die Gehzeit beträgt 7 Minuten.

Fahrplan SBB (öffnet in einem neuen Fenster)

Anfahrt mit dem Auto

Die Klosterkirche ist von der Autobahnausfahrt Brugg über die Schnellstrasse in 10 Minuten zu erreichen. In Windisch angelangt, ist die Klosterkirche bei der Einmündung in die Hauptstrasse (Brugg-Baden) ausgeschildert.

Lassen Sie sich Ihre Route berechnen (öffnet in einem neuen Fenster).