Navigation

Sprunglinks

Preisfeier

Preisfeier 2021

Die Preisfeier des Wettbewerbs 2019/20/21 findet am Freitag, 25. Juni 2021, im Kurtheater Baden statt.

Wegen des coronabedingten Ausfalls der Prämierung und Preisfeier in diesem Jahr werden zum 15- jährigen Jubiläum 2021 gleich zehn Projekte ausgezeichnet. Alle Projekte aus dem Zeitraum vom Mai 2019 – April 2021 sind anmeldeberechtigt. Mitmachen ist alles! Melden Sie Ihr Projekt bis Sonntag, 25. April 2021 auf dem Gesuchsportal an.

Rückblick Preisfeier 2019

Am Mittwoch, 19. Juni 2019 vergab Kultur macht Schule im Kultur- und Kongresshaus Aarau die Funkenflug-Auszeichnung an fünf prämierte Kulturprojekte von Aargauer Schulen. Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden an der Feier prämiert und gaben Einblicke in ihre Projekte.

Impressionen

  1. Mehr als hundert Kinder sind in Kostümen auf einer Bühne
    Gewinnerprojekt Aquata, Oberstufenschulen Aaretal
  2. Kinder mit Fotoapparaten auf einer Bühne
    Gewinnerprojekt Blickwinkel im Fokus, Primarschule Stapfer, Brugg
  3. Eine Gruppe Jugendlicher steht auf einer Bühne
    Gewinnerprojekt Hybride Neuschöpfung, Berufsschule Aarau
  4. Vier Jugendliche stehen auf einer Bühne und sprechen ins Mikrofon
    Gewinnerprojekt In Form gebacht, Berufsfachschule Baden
  5. Jugendliche stehen auf einer Bühne, hinter ihnen eine Filmprojektion
    Gewinnerprojekt Zitronethymian, Neue Kantonsschule Aarau
  6. eine Lehrerin und zwei Schülerinnen
    Praxisbeispiel Die abenteuerliche Reise einer Flaschenpost, Schule Uerkheim
  7. Sechs Erwachsene stehen an einer Wand
    Praxisbeispiel Lesejahr 2018/19, Kantonschulen Baden und Wohlen
  8. Dre Erwachsene stehen an einer Wand
    Praxisbeispiel saftig & würzig, Bezirksschule Wohlen
  9. mehr als 170 Kinder posieren vor einem Haus mit Säulen
    Gewinnerprojekt Aquata, Gruppenfoto, Oberstufenschulen Aaretal