Navigation

Sprunglinks

zurück

Gabriela Kasperski

3. bis 6. Klasse

Frau mit Brille auf dem Kopf lacht Bild vergrössern
© Gabriela Kasperski

Die Autorin erzählt anhand ihrer Figur Yeshi, was es heisst, anders zu sein. Yeshi ist dunkelhäutig, adoptiert und hat in der Schule Mühe mit Lernen. Dass sie sich mit Ausgrenzung, Vorurteilen und Alltags-Rassismus beschäftigen muss, ist für Yeshi das tägliche Leben. Schülerinnen und Schüler lieben die kleine Heldin und folgen ihr atemlos auf ihren Wegen.

Während vieler Jahre war Gabriela Kasperki als Moderatorin im Radio und TV-Bereich und als Schauspielerin auf vielen Schweizer Bühnen tätig. Gabriela Kasperkis jüngste Tochter ist adoptiert. Ein Teil ihrer Erfahrungen steckt in den Yeshi-Geschichten.

Details:

Ort

Gemeindebibliothek Möhlin

Daten21. Mai 2021 vormittags
AdresseHauptstr. 40
4313 Möhlin
www.bibliothek.moehlin.ch (öffnet in einem neuen Fenster)
Anmeldung/KontaktAndrea Fischler

Tel. 061 855 33 90
zurück