Zugang Sonderlesesaal beantragen

Besonders kostbare und empfindliche Dokumente, sowie Werke, die vor 1800 erschienen bzw. entstanden sind, können auf Anfrage an einem speziellen Arbeitsplatz unter Aufsicht eingesehen werden.

Voraussetzungen

Sie müssen nicht als Benutzerin oder Benutzer eingeschrieben sein.

Ablauf

Benötigte Unterlagen

Keine

Fristen & Termine

Der Antrag ist jederzeit möglich. Zugang zum Sonderlesesaal wird nur mit vereinbartem Termin gewährt. Der Termin muss mindestens eine Woche im Voraus beantragt werden.

Kosten

Keine Kosten angegeben

Formulare & Online-Dienstleistungen

Kein standardisiertes Formular

Rechtliche Grundlagen

Benutzungs- und Gebührenreglement Aargauer Kantonsbibliothek (SAR 495.226) (öffnet in einem neuen Fenster)