Weiterbildungskurse

Die über das ganze Jahre angebotenen Weiterbildungskurse ermöglichen den bibliothekarischen Fachkräften eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Vertiefung des vorhandenen Wissens.

Weiterbildungsprogramm 2019 (PDF, 22 Seiten, 3.1 MB)

Die einzelnen Kurse

Titel Kursnr.ThemaDatum

Auf Buchfühlung!

Erlebnisorientierte Begleitprogramme

Kurs 1Kultur macht Schule28.02.2019
Kurs 11ebookplus02.04.2019

Bibliothek & Schule

Zusammenarbeit im bibliothekarischen Kontext

Kurs 7Bibliothek und Schule01.05.2019 02.05.2019 21.05.2019 22.05.2019 28.05.2019 29.05.2019

Born to perform

Improvisationskompetenz als Schlüssel für eine bessere Kommunikation

Kurs 2Kommunikation08.05.2019
Kurs 12ebookplus16.05.2019

Freiwilligenmanagement

Engagementfreundliche Rahmenbedingungen schaffen

Kurs 3Freiwilligen-management06.06.2019
Kurs 8Medienkompetenz11.06.2019 12.06.2019 18.06.2019 19.06.2019

3. Aktionstag Kultur macht Schule & Bibliotheken

Austausch – Best-Practice – Entwicklung neue Angebote

Kurs 14Kultur macht Schule27.06.2019

Öffentlichkeitsarbeit

Positives Image für Bibliotheken

Kurs 9Öffentlichkeits-arbeit20.08.2019 21.08.2019 22.08.2019

Veranstaltungen & Projektmanagement

Gewusst wie: Veranstaltungsformate und Umsetzung in Bibliotheken

Kurs 10Veranstaltungen27.08.2019 28.08.2019 29.08.2019

Interkulturelle Klassenführungen

Animationen für interkulturelle Klassenführungen

Kurs 4Sprachen und Kultur30.08.2019

Generationenvielfalt in der Bibliothek

Generationenaustausch als Chance

Kurs 5Generationen10.09.2019

Save the date: Podiumsdiskussion

Frühe Sprachförderung

Kurs 15Sprachförderung19.09.2019

Roundtable Lesetandem

Von Erfahrungen profitieren

Kurs 6Lesementoring26.09.2019
Kurs 13ebookplus14.11.2019

Weiterbildungskurs anmelden

Die Bibliotheksförderung und die Aargauische Bibliothekskommission bietet für Mitarbeitende in allgemein öffentlichen und kombinierten Gemeinde- und Schulbibliotheken Weiterbildungskurse an.

Voraussetzungen

  • Arbeit in einer allgemein öffentlichen und kombinierten Gemeinde- oder Schulbibliothek.

Ablauf

  • Schritt 1: Die Anmeldung ist kostenpflichtig verbindlich. Melden Sie sich mit dem Online-Anmeldeformular.
  • Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Bei Überschreitung der maximalen Teilnehmerzahl ist die Teilnahme pro Bibliothek auf eine Person beschränkt. Mitarbeitende aus Aargauer Bibliotheken werden bevorzugt berücksichtigt. Es wird eine Warteliste geführt.
  • Um unsere Kurse unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, legen wir für jedes Lernangebot eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Kurs in der Regel nicht durchgeführt und die angemeldeten Personen werden informiert.
  • Schritt 2: Ca. 14 Tage vor Kursbeginn erhalten Sie eine definitive Kursbestätigung mit Angaben zum Kursort per E-Mail. Sollten Sie keine Nachricht erhalten, melden Sie sich bitte bei der Bibliotheksförderung. Tel. 062 835 23 08.
  • Schritt 3: Bei einer Abmeldung werden folgende Annullationssgebühren in Rechnung gestellt:
    • 1 Monat bis 1 Woche vor Kursbeginn CHF 20.00
    • 1 Woche bis 1 Wochentag vor Kursbeginn die Hälfte der Kurskosten
    • 1 Wochentag vor Kursbeginn oder am Kurstag die gesamten Kurskosten
    • Ohne Abmeldung die gesamten Kurskosten
  • Schritt 4: Die Kurskosten differenzieren zwischen Teilnehmenden aus Aargauer Bibliotheken und Teilnehmenden aus ausserkantonalen Bibliotheken (siehe einzelne Kurse). Das Kursgeld wird nach dem Kurs in Rechnung gestellt.

Fristen & Termine

Eine Anmeldung ist ab Erscheinen des Weiterbildungsprogramms bis zum Kursbeginn jederzeit möglich. Die Anmeldung ist kostenpflichtig verbindlich.

Bei einer Abmeldung werden folgende Annullationssgebühren in Rechnung gestellt:

  • 1 Monat bis 1 Woche vor Kursbeginn: CHF 20.00
  • 1 Woche bis 1 Wochentag vor Kursbeginn: die Hälfte der Kurskosten
  • 1 Wochentag vor Kursbeginn oder am Kurstag: die gesamten Kurskosten
  • Ohne Abmeldung: die gesamten Kurskosten

Kosten

Die Kurskosten differenzieren zwischen Teilnehmenden aus Aargauer Bibliotheken und Teilnehmenden aus ausserkantonalen Bibliotheken (siehe einzelne Kurse). Das Kursgeld wird nach dem Kurs in Rechnung gestellt.

Formulare & Online-Dienstleistungen