Navigation

Sprunglinks

zurück

Freiwilligenmanagement

Förderliche Rahmenbedingungen für ein attraktives freiwilliges Engagement

Inhalt

Freiwilligenmanagement ist in Bibliotheken, die beim Projekt Lesetandem mitmachen oder zukünftig daran teilnehmen wollen, ein wichtiges Thema. Lesementorinnen und Lesementoren engagieren sich freiwillig und treffen sich regelmässig mit Schülerinnen und Schüler in der Bibliothek, um in entspannter Atmosphäre die Freude an Sprache und die Lust am Lesen zu vermitteln. Die Koordination des Projekts durch die Bibliotheken tangiert verschiedene Aspekte der Freiwilligenarbeit, die im Kurs thematisiert werden. Erfahrungsaustausch und Diskussion der Herausforderungen sollen dabei nicht zu kurz kommen.

Ziel

Sie setzen sich mit den Grundlagen, Grenzen und Veränderungen in der Freiwilligenarbeit auseinander. Sie kennen die förderlichen Rahmenbedingungen für eine attraktive Freiwilligenarbeit und wissen über die Erwartungen der «neuen Freiwilligen» Bescheid. Sie erhalten Inputs zur Gewinnung und Begleitung Freiwilliger und setzen sich mit der Besonderheit sowie dem Spannungsfeld in der Führung Freiwilliger auseinander.

Zielgruppe

Bibliotheksmitarbeitende aus Bibliotheken, die beim Projekt Lesetandem bereits mitmachen und es zukünftig vorhaben.

Details

KursleitungInes Walter Grimm
Geschäftsleiterin benevol Aargau
Kursdatum NEU
(verschoben vom 4. Juni)
Dienstag, 27. Oktober 2020, 13:30 – 17:00 Uhr
KursortAarau, Migros Klubschule, Bleichemattstrasse 42 (Raumangabe beim Eingang)
KurskostenFür Bibliotheken, die bereits bei Lesetandem teilnehmen, entstehen keine Kurskosten. Ansonsten verrechnen wir Fr. 60.00 (kantonal) / Fr. 100.00 (ausserkantonal).
KursanmeldungOnline-Anmeldeformular
zurück