Fremdsprachenaustausch

Der Fremdsprachenaustausch gibt einen kurzen, aber intensiven Einblick in das schulische, familiäre und kulturelle Umfeld gleichaltriger Jugendlicher und schafft die Möglichkeit, typische Eigenheiten eines Landes oder einer Region kennen zu lernen. Gleichzeitig können eigene Fremdsprachenkenntnisse angewendet werden.

Sekundarstufe I (Volksschule)

Für die Sekundarstufe I gibt es verschiedene Möglichkeiten des Klassen- und Einzelaustausches

Während die Initiative für den Klassenaustausch von der Lehrperson ausgeht, sind für Einzelaustausche die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Eltern verantwortlich.

Sekundarstufe II

Kantonale Mittelschulen

Für Einzel- und Klassenaustausche an den Aargauer Kantonsschulen ist die Schulleitung der entsprechenden Schule zu kontaktieren.