Navigation

Sprunglinks

zurück

Alte Sprachen / Latein

Die Akzentfachgruppe Alte Sprachen umfasst das Akzentfach Latein. Besuchst du dieses Akzentfach oder den Freifachkurs Latein, kannst du am Ende der 2. Klasse respektive im 1. Semester der 4. Klasse das kleine Latinum erwerben. Dieses ist an vielen Universitäten Vorbedingung für bestimmte Studienfächer.

Weitere Informationen dazu findest du unter www.philologia.ch/latinum (öffnet in einem neuen Fenster)

Das Akzentfach Alte Sprachen wird an allen sechs Kantonsschulen angeboten.

© Kanton Aargau. Foto: Alex Spichale

Ich besuche das Gymnasium, weil es immer schon mein Ziel war, die Matura zu machen und zu studieren. Mit der Matura stehen einem viele Wege offen.

SophieKantonsschule Wettingen

Über ihr Akzentfach sagt Sophia: Ich habe das Akzentfach Latein gewählt, weil ich nach der Bezirksschule meine Kenntnisse noch erweitern wollte. Ausserdem hilft mir das Latein sehr in den anderen Sprachfächern und es baut das Allgemeinwissen auf. "Latein ist eine tote Sprache", hört man oft. Doch im Akzentfach wird sie wieder zum Leben erweckt. Es ist eine schöne und vielfältige Sprache. Natürlich gehören Grammatik und Vokabeln zum Unterricht dazu, aber es bleibt immer auch noch Zeit für Geschichtliches und spannende Legenden.

zurück