Vorkurs Pädagogik I anmelden

Der Vorkurs Pädagogik I bereitet auf die Ergänzungsprüfung vor, die zum Eintritt in die Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz berechtigt. Er steht Personen mit Fach- oder Wirtschaftsmittelschulabschluss sowie Personen mit Berufsmaturität oder Berufsausbildung mit Berufserfahrung offen.

Voraussetzungen

Vorbildung

  • ein Diplom einer 3-jährigen anerkannten Fachmittelschule (FMS / DMS) – ausgenommen Berufsfeld Pädagogik,
  • ein Diplom einer 3-jährigen anerkannten Handelsmittelschule (HMS) / Wirtschaftsmittelschule (WMS),
  • eine Berufsmaturität oder
  • eine mindestens 3-jährige anerkannte Berufsausbildung mit 2-jähriger Berufserfahrung

Zulassungbestätigung PH FHNW

Eine Zulassungsbestätigung der Pädagogischen Fachhochschule FHNW zur Ergänzungsprüfung muss vorliegen.

Ablauf

  • Schritt 1: Vor der Anmeldung zum Vorkurs muss die Pädagogische Hochschule die Zulassung zur Ergänzungsprüfung bestätigen. Um die Bestätigung zu beantragen, senden Sie Ihre Unterlagen sowie das Gesuch zur Feststellung der Zulassung zur Ergänzungsprüfung (öffnet in einem neuen Fenster)an die PH FHNW.
  • Schritt 2: Reichen Sie das komplett ausgefüllte Anmeldeformular zusammen mit der Zulassungsbestätigung der PH FHNW ein an die Aargauische Maturitätsschule für Erwachsene (AME), Bahnhofstrasse 96, 5001 Aarau.
  • Schritt 3: Die AME prüft Ihre Anmeldung.
  • Schritt 4: Mit der Anmeldung zum Vorkurs erfolgt automatisch auch die Anmeldung an die Ergänzungsprüfung.
  • Schritt 5: Absolvieren Sie gemäss Aufgebot die Zulassungsprüfung zum Vorkurs.

Hinweis: Personen, die sich für die Ergänzungsprüfung ohne Besuch des Vorkurses anmelden möchten, melden sich für die Prüfung direkt an der PH FHNW an.

Benötigte Unterlagen

  • Wohnsitzbestätigung (falls Anspruch auf unentgeltlichen Schulbesuch besteht)
  • Passfoto
  • Bestätigung der PH über die Zulassung zur Ergänzungsprüfung

Fristen & Termine

Anmeldefrist Vorkurs 2019/20: 1. März 2019

Die Platzzahl ist beschränkt. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Kosten

  • Bearbeitungsgebühr: Fr. 200.–
  • Prüfungsgebühr Ergänzungsprüfung: Fr. 300.–

Formulare & Online-Dienstleistungen