Lehrpläne / Unterricht

Im Maturitätslehrgang findet der Unterricht am Mittwoch und Samstag statt. Daneben wird viel Selbststudium vorausgesetzt.

Der Unterricht findet am Mittwoch von 13:00 - 21:15 Uhr und am Samstag von 07:30 - 16:30 Uhr nach dem gültigen Stundenplan statt. Er wird an der Neuen Kantonsschule Aarau (öffnet in einem neuen Fenster)abgehalten.

Fächer / Lehrplan

Der Unterricht setzt sich zusammen aus Grundlagen-, Schwerpunkt- und Ergänzungsfächern sowie der Maturaarbeit, die in den letzten beiden Semestern geschrieben wird. Die Stundentafel sieht für die einzelnen Fächer je nach Semester unterschiedlich aus. Neben dem Direktunterricht wird intensives Selbststudium vorausgesetzt. Die Bildungsziele sind im Lehrplan festgeschrieben.

Neuer Lehrplan seit 2013/14

Im Rahmen der Überarbeitung der Lehrpläne der Aargauer Gymnasien erarbeiteten Lehrpersonen der AME neue Fachlehrpläne. Die Lehrpläne fassen sämtliche Bildungsziele neu in Kompetenzen, die mit Lerninhalten verbunden sind. Die Lehrpläne wurden vom Regierungsrat beschlossen und sind seit Schuljahr 2013/2014 in Kraft getreten.

Für Studierende, die vor dem Schuljahr 2013/14 an die AME eingetreten sind, gilt folgender Lehrplan: