Navigation

Sprunglinks

zurück

Wie unsere Herkunftsfamilie uns prägt

Start
Ende
OrtFamilienzentrum Karussell Region Baden Haselstrasse 6; 5400 Baden

Referat

Eine enttäuschte Erwartungshaltung an unser Gegenüber ist eines der grössten und oft schwer verdaubaren emotionalen Probleme, sei dies gegenüber unserer Partnerin, unserem Partner oder auch gegenüber unseren Kindern.

Laut Ivan Boszormenyi-Nagy entsteht aus dieser Haltung der Anspruchsberechtigung eine innere Kampfhaltung, welche zu seelischen Verwerfungen und Krankheitssymptomen auf psychischer wie auf körperlicher Ebene führt.

Diese Erwartungshaltungen rühren stets aus der eigenen Biografie und sind meist unbewusst. Daher gilt es diese Denk-und Verhaltensmuster zu erkennen und sich davon zu lösen. Nur wer «loslässt», hat den Kopf frei für eine neue Entwicklung.

Weitere Informationen

Mehr Informationen zu den diesjährigen Aktionstagen Psychische Gesundheit im Aargau sowie das vollständige Programm finden Sie hier:
www.ag.ch/aktionstage

  • Departement Gesundheit und Soziales
zurück