Navigation

Sprunglinks

zurück

Schätze von Bibliothek und Archiv Aargau

Start
Ende
OrtKantonsbibliothek; Aargauerplatz; 5000 Aarau

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Schätze von Bibliothek und Archiv Aargau" präsentieren Mitarbeitende und externe Fachpersonen einmalige Sammlungen von Bibliothek und Archiv Aargau und gewähren Ihnen einen spannenden Einblick in die Geschichte des Kantons Aargau.

Zeitungen: Altpapier oder Schatz?

Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern – und fast nichts so selten! Dabei enthalten alte Zeitungen vielfältige Informationen, die sonst kaum zu finden sind. Die Aargauer Kantonsbibliothek besitzt zahlreiche alte und neue Zeitungen. Anhand einiger dieser Schätze erhalten Sie von Dr. Felix Müller einen Einblick in die Zeitungsgeschichte. Fabian Hägler gibt Ihnen einen Ausblick auf die Gegenwart und Zukunft der Zeitungen.

Detailinformationen

Referenten:Fabian Hägler, stv. Chefredaktor az Aargauer Zeitung
Dr. Felix Müller, Historiker, Kantonsbibliothek
Anzahl Teilnehmende:Maximal 20 Personen
Eintritt:Kostenlos
Anmeldung erwünscht:Per E-Mail an

Weitere Termine

  • Donnerstag, 23. April 2020: Vorlass von Claudia Storz
  • Donnerstag, 24. September 2020: Abschluss Digitalisierungsprojekt Königsfelden
  • Donnerstag, 26. November 2020: Einblick in die Schlossbibliothek Wildegg
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
zurück
Nach Oben