Navigation

Sprunglinks

zurück

"Hallo, ich bin (k)ein Ausserirdischer"

Asperger im Übergang von der Schule in den Beruf

Start
Ende
OrtHandelsschule KV Aarau, Bahnhofstr. 46; Aarau
Logo Aktionstage Psychische Gesundheit
© Kanton Aargau

Jugendliche mit dem Asperger-Syndrom nehmen die Welt anders wahr. Was bedeutet das für die Berufswahl? Auf welche Hürden stossen sie beim Eintritt in die Berufswelt?

Fachpersonen der Psychiatrischen Dienste Aargau (PDAG), der IV-Berufsberatung und des Jugendpsychologischen Dienstes (JPD) von ask! informieren über Diagnostik, Behandlungsformen und Unterstützungsmöglichkeiten.Sie geben Einblick in die beraterische Praxis und diskutieren, welche Berufe sich für Jugendliche mit Asperger-Syndrom eignen. Eine betroffene Person gibt in einem Interview Auskunft, wie sie die Welt erlebt.

Beim anschliessenden Apéro haben Sie die Möglichkeit, mit den beteiligten Fachpersonen zu diskutieren und Fragen zu stellen.

Anmeldung und weitere Informationen

Eine Anmeldung ist erwünscht: www.beratungsdienste.ch/asperger (öffnet in einem neuen Fenster)

Eintritt frei

Veranstalter

  • ask!
  • SVA Aargau
  • Psychiatrische Dienste Aargau AG

Mehr Informationen zu den diesjährigen Aktionstagen Psychische Gesundheit im Aargau sowie das vollständige Programm finden Sie hier:

www.ag.ch/aktionstage

  • Departement Gesundheit und Soziales
zurück
Nach Oben