Navigation

Sprunglinks

zurück

Geschwisterkind - eine herausfordernde Rolle

Eine Veranstaltung im Rahmen der diesjährigen Aktionstage Psychische Gesundheit im Aargau

Start
Ende
OrtKindermuseum, Ländliweg 7; Baden
Logo Aktionstage Psychische Gesundheit
© Kanton Aargau

Geschichten von Geschwisterkindern sind genau so vielfältig wie Familienschicksale. Geschwisterkinder? So werden Kinder mit kranken oder beeinträchtigten Geschwistern genannt. Wie alle Kinder haben auch Geschwisterkinder eigene Bedürfnisse. Für sie ist es eine Herausforderung, trotz ihrer verantwortungsvollen Rolle auch auf ihre eigene Stimme zu hören.

Wie können gesunde Geschwister unterstützt werden, damit sie schwierige Familiensituationen bewältigen lernen? Wie entwickeln sie Selbstvertrauen, um selber Lösungen zu entwickeln, Unterstützung einzufordern und gestärkt zu bleiben?

Vier eindrückliche Geschwister-Porträts und eine Diskussion mit Expertinnen und Experten zeigen, worauf wir achten und wie wir sie unterstützen können.

Anmeldung und weitere Informationen

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Podium: Geschwister, Eltern, Fachpersonen

Eintritt frei (inkl. kleinem Imbiss)

Veranstalter

  • Entlastungsdienst Schweiz, Aargau - Solothurn
  • Kinderspitex, Norwestschweiz
  • Kanton Aargau

Mehr Informationen zu den diesjährigen Aktionstagen Psychische Gesundheit im Aargau sowie das vollständige Programm finden Sie hier:

www.ag.ch/aktionstage

  • Departement Gesundheit und Soziales
zurück
Nach Oben