Navigation

Sprunglinks

zurück

Seon: Streifkollision – Beteiligter wird gesucht (Zeugenaufruf)

Am Donnerstag ereignete sich zwischen Seon und Lenzburg eine Streifkollision. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, fuhr das eine Fahrzeug weg. Dieses wird nun gesucht.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 11. November 2021, kurz nach 20 Uhr. Ein 39-jähriger Automobilist fuhr mit seinem schwarzen Mercedes-Benz auf der Seonerstrasse von Seon kommend in Richtung Lenzburg. Auf Höhe der Firma Globogal kam es zu einer Streifkollision.

Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Beteiligte weg. Gesucht wird ein weisses Auto, welches zur besagten Zeit von Lenzburg in Richtung Seon fuhr.

Personen, welche Angaben dazu machen können, werden gebeten, sich mit dem Stützpunkt Lenzburg (Tel. 062 886 01 17) in Verbindung zu setzen.

  • Kantonspolizei Aargau
zurück