Navigation

Sprunglinks

zurück

Turgi: Verletzte Fahrradfahrerin nach Kollision mit Personenwagen

Am Dienstagabend kam es in Turgi zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Fahrrad. Die Fahrradlenkerin wurde dabei verletzt.

Der Unfall ereignete sich am 19.10.2021, kurz vor 19:30 Uhr, auf der Vogelsangstrasse in Turgi. Die in Richtung Gebenstorf fahrende 40-jährige Fahrradlenkerin wollte bei der Einmündung Austrasse die Vogelsangstrasse fahrend auf dem Fussgängerstreifen überqueren und kollidierte mit der Beifahrertür des in Richtung Untersiggenthal fahrenden Renault eines 36-jährigen Lenkers. Die Fahrradlenkerin wurde bei der Kollision verletzt. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

  • Kantonspolizei Aargau
zurück