Navigation

Sprunglinks

zurück

Reinach: Fussgängerin angefahren

Gestern Abend prallte in Reinach eine Automobilistin gegen eine Seniorin, welche die Strasse überquerte. Die Frau wurde verletzt ins Spital gebracht.

Der Unfall ereignete sich am Freitag, 5. März 2021, um 18.15 Uhr auf der Neudorfstrasse in Reinach. Bei fortgeschrittener Dämmerung wollte die dunkel gekleidete Fussgängerin ausserhalb eines Fussgängerstreifens die Strasse überqueren. In diesem Augenblick nahte ein Auto, dessen Lenkerin die Fussgängerin übersah. In der Folge kam es zum Zusammenstoss.

Eine Ambulanz brachte die 75-jährige Frau ins Spital. Nach ersten Angaben erlitt sie keine schweren Verletzungen. Die 32-jährige Automobilistin kam mit dem Schrecken davon.

  • Kantonspolizei Aargau
zurück