Navigation

Sprunglinks

zurück

Regierungsrat verabschiedet Kredit für Instandsetzung der Hochbrücke in Baden

Start der Arbeiten noch im März 2021

Die Hochbrücke in Baden muss instandgesetzt werden. Dazu sind Arbeiten auf der Brücke, am Belag, aber vor allem an der Brückenunterseite (den Bögen) notwendig. Der Regierungsrat verabschiedet einen Kredit über 5,7 Millionen Franken für die Instandsetzung der Brücke.

Die Hochbrücke in Baden (B-065) muss saniert werden, sodass die Tragsicherheit und die Gebrauchssicherheit für die nächsten 25 bis 30 Jahre sichergestellt sind. Die Arbeiten an der Hochbrücke fokussieren sich auf die Instandsetzung des Betons bei den Bögen und den Bogenuntersichten. Damit die Untersichten der Bögen instandgesetzt werden können, muss die Brücke komplett eingerüstet werden. Um den nötigen Platz für die Gerüsttürme zu gewinnen, hat sich der Kanton mit der Stadt Baden abgestimmt.

Auf der Hochbrücke werden die Trottoirs und die Decke der Personenunterführung (Bereich Widerlager) neu abgedichtet und erhalten einen neuen Belag. Für diese Arbeiten wird jeweils eine Seite für die Passanten gesperrt. Im Bereich der Kreuzung Seite Wettingen werden die Spurrinnen mittels einer neuen Deckschicht saniert.

Die Hochbrücke wird für die aktuelle Nutzung instandgesetzt. Die baulichen Massnahmen für die Limmattalbahn wurden erarbeitet und können unabhängig von der aktuellen Brückeninstandsetzung getätigt werden. Es ergeben sich keine Synergien mit der vorliegenden Instandsetzung.

Kosten und weiteres Vorgehen

Der Regierungsrat stimmt einem Verpflichtungskredit über 5'740'000 Franken zulasten der Spezialfinanzierung Strassenrechnung zu. Das Kreditrisiko besteht aus einem Zuschlag von 10 Prozent für Unvorhergesehenes. Die Bögen wurden vorab punktuell untersucht. Um aber Ungenauigkeiten in der Zustandserfassung Rechnung zu tragen, enthält der Kredit einen zusätzlichen Risikozuschlag von 10 Prozent.

Nach Submission und Arbeitsvergabe soll der Baustart für die Instandsetzung der Hochbrücke noch im März 2021 erfolgen.

Medienbild

  1. Die Hochbrücke Baden
    Die Hochbrücke Baden muss instandgesetzt werden
  • Regierungsrat
  • Departement Bau, Verkehr und Umwelt
zurück