Navigation

Sprunglinks

zurück

Sanierung der Schulstrasse in Seengen ab 29. Juni 2020

Die Bauarbeiten starten mit einer Vollsperrung für rund acht Wochen

Die Arbeiten für die Sanierung der Schulstrasse (K 374) in Seengen starten am 29. Juni 2020 mit einer Vollsperrung: Egliswilerstrasse und Kreuzplatz sind für rund acht Wochen gesperrt. Die Bauarbeiten sind in fünf Phasen geteilt und dauern insgesamt voraussichtlich bis September 2021. Die Projektbeteiligen haben den Spatenstich mit dem Versetzen des Findlings "Burgturmpärkli" gefeiert.

Der Knoten Kreuzplatz und die Schulstrasse (K 374) in Seengen verbinden Egliswil, Richtung Hochdorf, und Luzern. Der 360 Meter lange Perimeter wird saniert und mit einem lärmarmen Belag versehen. Zudem wird die Kantonstrasse verbreitert auf 6,5 Metern und erhält bergwärts einen 1,5 Meter breiten Velostreifen (Schulstrasse von der Unterdorf-/Boniswilerstrasse Richtung Kreuzplatz). Den Parkplatz Burgturm und den Vorplatz altes Schulhaus gestaltet die Gemeinde Seengen neu.

Die erste Bauphase dauert vom 29. Juni bis Ende August 2020 und betrifft die Egliswilerstrasse und den Kreuzplatz. Während rund acht Wochen ist die Durchfahrt Egliswilerstrasse ab Bären gesperrt. Die Durchfahrt Oberdorf-/Schulstrasse ist mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Die grossräumige Umfahrung erfolgt über Boniswil–Seon und ist signalisiert.

Bis 26. Juli 2020 ist Poststrasse vom Kreuzplatz Richtung Volg ist im Einbahnverkehr offen. Ab 27. Juli 2020 ist die Egliswilerstrasse in Richtung Egliswil im Einbahnverkehr wieder offen, dafür die Poststrasse ab der Neugasse gesperrt.

Umleitungen für Bus und Velo

Während der Zeit werden die Buslinien 390 und 395 über Schwerzistrasse/Schlattweg umgeleitet. Die Bushaltestellen Feldgarage, Poststrasse, Rotes Haus werden durch provisorische Haltestellen Schlattweg (390 + 395) und Unterdorfstrasse (390) ersetzt. Für das Kreuzen der Busse auf der Schwerzistrasse und Schlattweg werden provisorische Ausweichstellen eingerichtet. Der Veloweg Schwerzistrasse/Schlattweg wird auf die Egliswilerstrasse verlegt und signalisiert.

Die Bauphasen 2 bis 5 betreffen die Schulstrasse/Unterdorfstrasse und dauern von September 2020 bis September 2021. Bei den wechselseitigen Bauarbeiten der Schulstrasse ist ein Einbahnregime für Zubringer vorgesehen (Einbahn von der Boniswilerstrasse Richtung Kreuzplatz). Die Schwerzistrasse und der Schlattweg ist nur für den Zubringer gestattet.

Übersichtsplan Umleitungen, Bauphase 1.1 und 1.2 (PDF, 1 Seite, 227 KB)

  1. Kreuzplatz in Seengen
    Kreuzplatz in Seengen
  2. Findling "Burgturmpärkli"
    Findling "Burgturmpärkli"
  • Departement Bau, Verkehr und Umwelt
zurück