Navigation

Sprunglinks

zurück

Bulletin

"Frag de Landamme"-Anlass Ende Mai in Brugg abgesagt

Aufgrund der geltenden Schutzmassnahmen rund um die Coronavirus-Pandemie wird der Landammann-Stammtisch vom Dienstag, 26. Mai 2020, im Restaurant Gotthard in Brugg abgesagt und auf den 21. September 2020 verschoben. Obwohl für das Gastgewerbe seit dem 11. Mai 2020 gelockerte Massnahmen gelten, lassen die einzuhaltenden Schutzmassnahmen seitens Bund und GastroSuisse einen "Frag de Landamme"-Anlass nicht zu. Insbesondere ist es gemäss Schutzkonzept nicht möglich, Gästegruppen zu vermischen. Es gehe nach wie vor darum, die Gesundheit der Bevölkerung zu schützen und so gemeinsam eine verbesserte, stabile Situation zu erreichen, so Landammann Markus Dieth. "Ich bin jedoch optimistisch, dass der Landammann-Stammtisch im Juni unter Einhaltung der Schutzmassnahmen stattfinden kann" sagt Dieth.

  • Departement Finanzen und Ressourcen
zurück