Navigation

Sprunglinks

zurück

Keine Leere nach der Lehre – Lernende auf die Zukunft vorbereiten

Das Informationsprogramm "On the move" soll Lehrabgängerinnen und -abgänger vor Arbeitslosigkeit schützen

Von Januar bis Ende Juni 2020 finden in zehn Aargauer Berufs- und Wirtschaftsschulen Informationsveranstaltungen für Lernende im letzten Lehrjahr statt. Das Projekt "On the move" bereitet sie auf die Zeit nach der Lehre vor. Lernende erhalten Tipps zur Stellensuche, Informationen zu Weiterbildungen und zum Arbeitsmarkt.

Das Ziel des Projektes "On the move" ist, Lehrabgängerinnen und -abgänger für die Zeit nach der Lehre fit zu machen und sie vor Arbeitslosigkeit zu schützen. Lehrkräfte können je nach Bedarf verschiedene Module buchen. In diesen werden die Themen Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Arbeitsmarkt oder Weiterbildung vertieft. "Wir erhalten von den Lernenden und Lehrkräften viele positive Rückmeldungen zu 'On the move' – das Angebot wird sehr geschätzt", sagt Rosa-Maria Halter, Projektleiterin im Amt für Wirtschaft und Arbeit (AWA).

Mit Fachleuten trainieren

Das AWA arbeitet im Projekt mit "stage-on-air", "ask! – Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf", "Human Flow" und verschiedenen Aargauer Fotofachgeschäften zusammen. Beim Modul "Training" führen Fachleute von "stage-on-air" mit den Lernenden fiktive Vorstellungsgespräche durch und geben ihnen Feedback. Mitarbeitende der Stellenvermittlungsagentur "Human Flow" beurteilen die Bewerbungsdossiers der angehenden Berufsleute und zeigen, wie soziale Medien bei der Stellensuche effizient genutzt werden können. In Einzelberatungen informiert "ask!" die Jugendlichen über Weiterbildungen. Fachleute der Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) orientieren die Berufsschülerinnen und -schüler während zwei Lektionen über den Schweizer Arbeitsmarkt. Alle angehenden Berufsleute können zudem für 20 Franken Bewerbungsfotos in verschiedenen Aargauer Fotofachgeschäften von sich machen lassen.

An folgenden Schulen finden die Veranstaltungen statt: Berufsschule Aarau, Berufsschule KV Wohlen, Handelsschule KV Aarau, Berufsfachschule BBB Baden, Wirtschaftsschule KV Baden, Berufsschule Lenzburg, Berufs- und Weiterbildung Zofingen, Berufsfachschule Gesundheit und Soziales Brugg, Berufs- und Weiterbildungszentrum Brugg, Berufsbildungszentrum Freiamt.

  • Departement Volkswirtschaft und Inneres
zurück
Nach Oben