Navigation

Sprunglinks

zurück

Mit Löffel und Schwert – ein Heer auf Reisen

Historische Erlebnistage mit rund 100 Darstellern

Eine Zeitreise zurück ins 12. Jahrhundert können die Besucherinnen und Besucher vom 26. Juli bis 28. Juli auf Schloss Lenzburg machen. Sie werden Augenzeugen, wie sich das Heer auf den Italienfeldzug vorbereitet. Sie sind hautnah bei der Heerschau dabei: es wird exerziert, an festlichen Tafeln werden Allianzen geschlossen, Knappen werden zu Rittern geschlagen und es wird zur Unterhaltung gefochten, Handwerker bessern die Ausrüstung aus und schleifen die Schwerter. Auf kostenlosen Führungen werden die Besucherinnen und Besucher durch das Lager geleitet.

Ein Sommerwochenende im Jahre 1175. Kaiser Friedrich I. (Barbarossa) hat zum Krieg in Norditalien aufgerufen. Auch auf der Lenzburg wird der Ruf gehört und der Herr des Schlosses lässt seine Verbündeten und seine Gefolgsleute versammeln, um den Kaiser zu unterstützen.

Mit rund 100 Darstellern

Vor diesem historischen Hintergrund findet Ende Juli 2019 auf der Lenzburg eine Heeresschau statt. Rund 100 Darsteller bevölkern während drei Tagen den Schlosshof. Adlige in farbigen und kostbaren Gewändern betreiben diplomatische Verhandlungen, unterstützt von geistlichen Würdenträgern oder vertreiben sich die Zeit mit Musik und bei Fussturnieren. Händler preisen ihre kriegswichtigen Waren an, Küchenmägde und Knechte sorgen sich um die Verpflegung: Für den Adel werden die teuersten und aufwendigsten Speisen vorbereitet; für das Heer muss der Reiseproviant schmackhaft und haltbar sein. Betriebsamkeit herrscht an allen Ecken und Enden. Dies und noch viel mehr können Besucherinnen und Besucher während der spannenden Veranstaltung auf Schloss Lenzburg entdecken.

Detailliertes Programm:

  • Kostenlose Führungen zum Thema "Ein Heer auf Reisen"
  • Grosse Küchendarstellungen
  • Vorführung von Schwert-Techniken
  • Authentische Darstellung von verschiedenen kriegswichtigen Handwerken
  • Darbietung der verschiedenen Stände des Hochmittelalters: Adel, Kleriker, Militär, Heerestross (Handwerker, Köche/Köchinnen, Mägde, etc.)
  • Fussturnier mit Musik
  • Auftritt von Pferden und Reitvorführungen
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
zurück
Nach Oben