Navigation

Sprunglinks

zurück

Raubversuch Modeboutique Neuenhof: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Am 3. Mai 2019 konnte die Kantonspolizei einen 61-jährigen Deutschen festnehmen, der dringend verdächtigt wird, am 26. April die Geschäftsinhaberin der Boutique "Passione Moda" überfallen zu haben. Der Beschuldigte befindet sich in Untersuchungshaft und ist geständig.

Am Freitag, 26. April 2019 hatte ein Unbekannter in Neuenhof die Boutique "Passione Moda" betreten und mit einem Messer bewaffnet versucht, die Inhaberin zu berauben. Diese konnte ihn in die Flucht schlagen.

Dank mehreren Hinweisen aus der Bevölkerung konnte schliesslich am 3. Mai ein 61-jähriger Deutscher festgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft Baden führt gegen den Beschuldigten ein Verfahren wegen versuchten Raubes. Das Zwangsmassnahmengericht hat den Antrag der Staatsanwaltschaft Baden vergangene Woche gutgeheissen und Untersuchungshaft angeordnet. Der Beschuldigte ist geständig.

  • Departement Volkswirtschaft und Inneres
zurück
Nach Oben