Navigation

Sprunglinks

zurück

Gemeinde Dietwil; Anpassung des Richtplans

Anpassung des Kapites A 2.1 Abfallanlagen und Deponien

Kurzbeschrieb

In der Region Freiamt gibt es nur wenige Auffüllstandorte. Die nächst gelegenen offenen Gruben befinden sich in Staufen/Schafisheim, Mägenwil und im Birrfeld. Ab Mitte 2013 wird die Deponie in Beinwil/Freiamt betrieben. Diese Deponie kann den regionalen Bedarf nicht allein decken. Der Bedarf für die Deponie in Dietwil ist ausgewiesen, insbesondere auch im Hinblick auf das Aushubmaterial aus dem Tagbautunnel der nahe gelegenen Südwestumfahrung Sins. Für die Realisierung der Deponie in Dietwil ist eine vorgängige Standortfestsetzung im Richtplan erforderlich.

Dokumente

zurück